Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen PDF Drucken E-Mail

 

Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen Kleinsendelbach/AK. Hormone, diese speziellen Botenstoffe in unserem Körper, regeln sehr viele Körperfunktionen: den Stoffwechsel, die Muskelkraft, Temperaturschwankungen, Fortpflanzungsvorgänge, Gefühle in unserem Körper, Wachstum, Entwicklung und Erneuerung aller Körperzellen, den Wasser- und Fetthaushalt unseres Körpers und vieles mehr. Was passiert, wenn dieses Hormongleichgewicht aus den Fugen gerät, erklärt Elisabeth Buchner in ihrem Buch „Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen“. Selbst betroffen vom Hormon-Chaos in ihrem Körper, hat sie sich intensiv mit der Welt der Hormone beschäftigt, wie sie in der Einleitung schreibt. Die Autorin hat sich im Laufe der Jahre unter anderem intensiv mit den Themen PMS (Prämenstruelles Syndrom), Prämenopause, Wechseljahre, Osteoporose, Schwangerschaft und Wochenbett, Schilddrüsenstörungen, Hormonprobleme bei Männern, Stresshormone und Burn-out, Diabetes, Hormonstörungen bei Kindern und Jugendlichen befasst und in Deutschland die Hormonselbsthilfearbeit gegründet (www.hormonselbsthilfe.de).
In ihrem Buch erläutert sie sehr anschaulich und für den Laien gut nachvollziehbar in bildhafter Sprache die möglichen körperlichen und seelischen Symptome von Hormonkrisen, das Zusammenspiel der verschiedenen Hormone im Körper (Hormon-Mobile, wie sie es nennt), welche Rolle die Hormone, vor allem das Progesteron (Gelbkörperhormon), ein wichtiges Vorstufenhormon und der Gegenpol zu Östradiol, in unserem Körper spielen und geht auf den „Begriffe-Salat“ von Progesteron in der Fachliteratur ein.
Sie gibt eine genaue Definition von PMS, beschreibt anhand vieler Grafiken den normalen Menstruationszyklus sowie Auslöser von Hormonkrisen, wie zum Beispiel Schwangerschaften, seelischer Dauerstress, Abtreibung, Alterungsprozess, Ernährungsfehler, Übersäuerung des Körpers, zuviel oder zuwenig Bewegung, Schlafmangel, Schichtarbeit, unangemessener Lebensstil. Welche Hilfen und natürlichen Alternativen (z. B. Ernährung, Entschlackung, neue Gewohnheiten, körperidentisches Progesteron, Beobachtungstabellen, Naturheilkunde etc.) es zu gängigen Hormonbehandlungen gibt und was Sie selbst und Ihr Partner bei dem Auf und Ab Ihres Körpers und Ihrer Gefühle bei Hormonproblemen tun können, lesen Sie ausführlich in diesem wertvollen Ratgeber. Im Anhang finden Sie Buchtipps zu verschiedenen Themen, Abkürzungen der Fachbegriffe sowie Vorlagen verschiedener Selbstbeobachtungstabellen.

Buchner, Elisabeth: Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen. Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen bei Zyklusbeschwerden, Menstruationskrämpfen, Wechseljahren, unerfüllter Kinderwunsch und anderen Frauenproblemen. 344 Seiten, gebunden, Familienverlag Buchner, achte, stark überarbeitete Auflage, Kleinsendelbach 2007. Preis: 21,00 € (D).
ISBN: 978-3-934246-03-4. Infos: www.familienverlag-buchner.de

 

Jetzt kaufen bei Amazon: Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen: Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen  

 

zurück